Herzlich Willkommen

beim Ortsverband Harburg

OV-Treffen am 14. Oktober

Zum ersten Mal nach der Bundestagswahl hat sich der OV Bündnis90/Die Grünen wieder getroffen. Eine kurze Wahlergebnisanalyse ergab, man hätte sich zwar etwas mehr erhofft, könne jedoch im Vergleich zum ganzen Wahlkreis doch zufrieden sein. Gleichzeitig wurde das Wahlergebnis als Ansporn für weitere Aktivitäten vor Ort gesehen.

Wohlwollend wurde der Beschluss des Stadtrats gesehen, die gesamten Dachflächen von den Schulgebäuden und vom Kindergarten für PV-Anlagen zu nutzen. Unverständnis gab es jedoch, dass eventuelle Speicher erst nachgerüstet werden sollen. Die Sporthalle und das Schwimmbad würden ja auch am Abend genutzt, wofür der gespeicherte Strom wieder verwendet werden könnte.

Eine rege Diskussion löste die Frage, was würde bei einem Starkregenereignis, wie am 6.6. diesen Jahres in Wertigen mit Regenmengen von 120 l/m² in 2 Stunden, in der Altstadt geschehen. Es käme einer Sturzflut gleich wenn das Wasser, sowohl von der Bockseite wie auch von der Mündlingerseite, auf allen Straßen talwärts rauscht. Eine verschärfte Situation würde entstehen, wenn es vorher schon langanhaltende Niederschläge gegeben hätte, die Böden gesättigt und der Wörnitzpegel bereits erhöht wäre.               

Zum Schluss wurde noch die Idee aufgegriffen, ob man einen Wochenmarkt etablieren könnte, hierzu sollten nähere Informationen gesammelt werden.

Diese Website ist gemacht mit TYPO3 GRÜNE, einem kostenlosen TYPO3-Template für alle Gliederungen von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
TYPO3 und sein Logo sind Marken der TYPO3 Association.