Runder Tisch "Artenvielfalt und Artenschutz" in Kaisheim

Pressemitteilung

21. Nov. 2019 –

Die Marktgemeinde Kaisheim hat am kommenden Dienstag, 26. November um 19.30 Uhr zu einem "Runden Tisch" im Sitzungssaal des Rathauses eingeladen. Das Thema: Wie kann die Gemeinde auf gemeindeeigenen Flächen das neue Gesetz zum Artenschutz und zur Artenvielfalt unterstützen? Da dies auf Antrag der Grünengemeinderäte Karl Heinz Bablok und Hubert Renelt geschieht, möchten die Kaisheimer Grünen alle Bürgerinnen und Bürger bitten, Ihre Anregungen und Ideen vorzutragen. "Einmischen lohnt sich", so die Grünen, wie das Beispiel Schweinemaststall zeigt. Zu beachten: Nur der Hintereingang des Rathauses ist derzeit frei begehbar.

« Zurück | Organiser: Nachricht »

Kalender

Zu Ihrer Anfrage gibt es keine Treffer.

Diese Website ist gemacht mit TYPO3 GRÜNE, einem kostenlosen TYPO3-Template für alle Gliederungen von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
TYPO3 und sein Logo sind Marken der TYPO3 Association.