Bundestagskandidat Albert Riedelsheimer am Stand des Bundesverbands Deutscher Milchviehhalter (BDM)

19. Sep. 2009 –

Im Rahmen eines Besuchs der Donau-Ries-Ausstellung besuchte der Grünen Bundestagskandidat Albert Riedelsheimer den Stand des Bundesverbands Deutscher Milchviehhalter (BDM). Im Gespräch mit den Milchbauern informierte er sich über die aktuellen Milchpreise und die Ursachen des Preisverfalls. Riedelsheimer, der selbst aus einem Milchviehbetrieb stammt, unterstützt die Forderung der Bauern nach einem fairen Milchpreis von 40 Cent pro Liter und fordert von der Bundeslandwirtschaftsministerin, sich im EU-Ministerrat für einen Fortbestand der Milchquote einzusetzen. Zudem sprach er sich dafür aus, regionale Vermarktungsmöglichkeiten für bäuerliche Betriebe zu vereinfachen.

« Zurück | Organiser: Nachricht »

Kalender

Zu Ihrer Anfrage gibt es keine Treffer.

Diese Website ist gemacht mit TYPO3 GRÜNE, einem kostenlosen TYPO3-Template für alle Gliederungen von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
TYPO3 und sein Logo sind Marken der TYPO3 Association.